Die Regie von Studio 2 ist überdurchschnittlich groß, und somit für die Arbeit mit mehreren Personen, wie es z.B. beim Songwriting der Fall ist, besonders geeignet. Eingebaut in Regie 2 sind zwei große Quested Speaker. Das Herz der Regie stellt eine SSL Duality dar.

 

Der 54 m³ Aufnahmeraum 2 bietet die Möglichkeit mit kontrollierten Reflektionen zu arbeiten und erzeugt eine extrem energetische Räumlichkeit.

 

Das Highlight ist eine große Anzahl an exklusiven Vintage-Verstärkern, die an die Regie 2 angebunden sind. Diese können je nach Bedarf eingesetzt werden.

 

Angebunden an beide Tonstudios sind zwei 9 m³ Kachelräume, diese sind mit einer speziell durch Kacheln und Spiegeln erzeugte Akustik unterschiedlich benutzbar. Bei Bedarf können auch beide Aufnahmeräume von beiden Regien benutzt werden.

EQUIPMENT

Console:
Amek Hendrix 40 CH
Mulitrack / Hard Disk Recording:
Avid 16/16
Digidesign 192
Apogee AD 8000
Total of 32 I/O
Mac Pro 4.1 8 core (cheese grater)

Monitors:
Sony SRS Z1
Neumann KH 310
Auratone 5C Super
Roger Quested 215

Dynamics:
dbx 160x (x2)
Drawmer Dual Gate DS201B
Drawmer Quad Gate DS404
Neve Prism Rack (Preamp x4, Eq x4)
SPL Transient Designer (x4)
BSS 404 Quad Compressor
Reverberation:
EMT 245 Digital Reverb

Synchronisers:
C-LAB Time Machine